Military Sunday 20.06.2010

23. Juni 2010

Foschums Italientisch von der amerikanischen Seite aus

Das war ein super Nachmittag.

Spiel 1 – Italien (Late):
Mario Höfer (2nd Armored Division) + Michael Oberhansl (US Inf.) besiegen Johannes Foschum (Deutsche) durch Halten des Missionsziels nach einem extrem harten Schlagabtausch.

Spiel 2 – Normandie (Late):
Sili Wiesmüller (21. Panzerdivision) muss sich dem Cid (2nd Armored Division) nach heftigem Hin und Her 5:2 geschlagen geben. Beide können die Missionsziele nicht sichern, die Deutschen verlassen aber das Schlachtfeld (nicht ganz freiwillig).

Mein Spiel gegen die Sili war super hart. Hätte ich nicht ihren Observer im Zentrum bereits zu Spielbeginn erledigt und sie mit dem Tiger viel Würfelpech gehabt, hätten mich die deutsch-französischen Keksdosen auch knacken können. Ich hatte viel Spaß, und die anderen Spieler offensichtlich auch. Bilder zum Military Sunday findet ihr nachstehend.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Wir verwenden Cookies. Passt?