Military Saturday 17.12.2011

18. Dezember 2011

Die Panther-Reserve trifft endlich ein (Runde 6)

War wieder ein spannender Military Saturday heute. Raptor und ich mit den 90. „Sardinien“ Panzergrenadieren gegen Captain Erwin mit der SSF – beide Listen aus dem Cassino-Buch, also mal ganz historisch.

Ein großes Dorf im Zentrum, umgeben von Wäldern und einzelnen Häusern, bildete das Spielfeld. Mission: Free for all, da der Raptor ein Einsteiger ist und wir das Ganze nicht zu kompliziert angehen wollten. Captains SSF waren die Angreifer, und obwohl wir beginnen konnten, griffen die SSF flott an, mitten durchs Dorf, auch mit Unterstützung der leichten Tanks. Die Paks zerlegten dann zwei Tanks und verstopften so den Ausgang aus dem Dorf, der Rest verflüchtigte sich und der Angriff war gestoppt (wäre genau auf Missionsziel 1 gegangen). Der Rest vom Spiel wurde durch Artillerieduelle geprägt und auch das Eintreffen der deutschen Reserve-Panther konnte das Spiel nicht entscheiden.

Es endete mit einem kompletten Unentschieden: kein einziges Missionsziel erreicht, und kein einziges Platoon ausgeschaltet. Allein der AOP wurde ganz zum Schluss von der deutschen AA abgeschossen. Geiles Spiel, gerne mal wieder.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Wir verwenden Cookies. Passt?