Distant Drums #02: Wargames, Soldiers & Strategy 107 (April/May 2020)

21. März 2020

Distant Drums #02: Wargames, Soldiers & Strategy 107 (April/May 2020)

Heute gibt es etwas für die Historical Gamer. Ich möchte euch nämlich das aktuelle Wargames, Soldiers & Strategy präsentieren, die Nummer 107 – Ausgabe April/May 2020, denn da habe ich (gottseidank) auch ein Abo.

Für alle, die dieses Magazin noch nicht kennen: im Gegensatz zu Wargames Illustrated (das ich aber auch sehr schätze) ist es noch nicht komplett vollfarbig und Hochglanz, sondern ganz im Stil und der Tradition der „alten“ Wargames-Hefte gehalten – sehr viel Text (und natürlich auch ausreichend Bildmaterial), das Ganze auf circa 80+ Seiten. Leider muss man dieses Magazin bei uns abonnieren, denn es wird sonst nur in einzelnen Bahnhofsbuchhandlungen und -kiosks angeboten.

Diese Ausgabe ist wieder einmal Ancients-lastig. Nicht meine Core-Period, aber auch fein, denn fertige Armeen dafür hätte ich ja genügend, und Projekte eigentlich auch.

Was bietet uns das Magazin diesmal an Artikeln:

  • The Battle of North Inch / Battle of the Clans 1386 – Kämpfe im mittelalterlichen Schottland, hier nach Lion Rampant
  • Humbling the Lion / The Algeciras Campaign of 1801 – napoleonisches Seegefecht für Black Seas
  • The Battle of La Vigie – France vs. Britain in St-Lucia 1778 – etwas AWI, feine Sache, viele Bilder
  • Borders on van Borsselenweg – ein Oosterbeek 1944-Szenario für Chain of Command (kann man aber leicht auch für z.B. Battlegroup umschreiben, für unsere Kampagne z.B.)
  • Tapletop Tactics hat diesmal „Stopping the Rout“ zum Thema
  • The Game of (Roman) Thrones – das Vier-Kaiser-Jahr AD 69
  • No Pain, no Grain! – ein Römer-Skirmish, auch in der Variante der Sklavenaufstände (stylische Sache)
  • Beware of the Ides of Maius – the Battle of Forum Julii, 15.5. AD 69 (wieder im Vier-Kaiser-Jahr, aber als Feldschlacht)
  • Locus Castrorum, Ambush at the Temple of Castor and Pollux – nochmal Vier-Kaiser-Jahr AD 69 (jetzt ist aber Schluss)
  • I love the Smell of MDF in the Morning – wir bauen die Mordanburg-Schmiede von 4Ground
  • Flowering Cherry Trees (sagt eh alles)
  • Auch etwas für Fantasy-Spieler: Rick Priestleys Kolumne „This Gaming Life“ behandelt… Fantasy Battles
  • Und ein Bericht zu Wild West Exodus beschließt die Artikel

Weiters – wie immer – ausgiebig Vorstellungen von neuen Büchern und Miniaturen, wie z.B. Roma Invicta (Römer 28mm bis 3mm), und Miniature Reviews (alles Mögliche im Mix). Natürlich auch etwas Werbung: Die Perrys weisen auf die bald erscheinende, österreichisch-napoleonische Kavallerie (28mm) hin (sabber) und Victrix zeigt erste Bilder zu den Later Achaemenid Persians in 28mm, um die (für mich) interessanteren Neuheiten zu erwähnen.

Es kommt viel Schönes auf uns zu, und vielleicht sollte man Ancients bei uns auch mehr als nur eine Chance geben. Ich tue es auf jeden Fall, demnächst, versprochen.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Wir verwenden Cookies. Passt?