Distant Drums #03: Wargames Illustrated Issue 390 / April 2020

28. März 2020

Distant Drums #03: Wargames Illustrated Issue 390 / April 2020

DPD war schon ganz früh da und hat das neue Wargames Illustrated gebracht, Issue 390 / April 2020. Voraussichtlich das letzte WI für längere Zeit (fürchte ich). Es ist ein Double-Feature, also zwei Magazine in einem Plastiksackerl, denn diesmal ist als „Goodie“ das „How To…. – A Guide to Modelling (2) – Magazine“ dabei. Doch dazu später.

Das Special-Thema dieser Ausgabe ist: „Assassins & Spies“, und das Titelbild zeigt auch drei grimmig dreinschauende Turbanträger, wie von „The Great Game“ von Rudyard Kipling oder der Sekte der Täuscher aus einschlägigen Colonial-Filmen bekannt. Nun denn, was bietet uns diese Ausgabe also an:

  • Playing the Long Game: Using Spies and Assassins in Your Campaigns
  • WW1 Portuguese – Umbau und Bemalung für den Dienst in Afrika im 1. Weltkrieg
  • The Assassins – Cultists, Special Forces or Guerillas?
  • Painting Guide: Black Hawk Down Camouflage
  • Ordinary people, Extraordinary Spies: diverse Aktionen im 2. Weltkrieg (sehr gute Ideen)
  • Designer’s Notes: In Deo Veritas: Fast Play Rules for Exciting 17th Century Battles
  • Figure Spotlight: Muskets and Tomahawks – French & Indian Wars in 28mm (sollte man auch mal machen)
  • Company Profile: Empress Miniatures
  • Listen Very Carefully… Spies in Role Play Games
  • „Meet Me by the Three Pots on the Edge of the Souk – a Toolkit for Espionage Scenarios
  • Recreating an Airfix Classic: The Pontoon Bridge
  • Strangers in the Night: The War against the Thugs in India, 1820 – 1840 (die Täuscher-Sekte)
  • Tactica 2020 – Show Report
  • Infantry in Maximilian 1934 – New Options for This Ruleset

Und natürlich auch noch:

  • ein Ausblick auf die Neuheiten für die Salute (die ja heuer im April leider nicht stattfindet)
  • Observation Post: Spotted at Tactica 2020
  • und Rules, Supplements & Figures – was gibt es Neues zu lesen etc.

Eine sehr ungewöhnliche Ausgabe, die aber für (fast) alle Wargamer etwas bietet, auch für Fans von Fantasy, Sci-Fi und Pulp Wars. Ich hatte sehr viel Spaß schon beim ersten Durchblättern.

Ja, und nun zum „Freebie“ – eine tolle Sammlung an sehr feinen Artikeln:

  • How to convert… a Massachusetts farmhouse
  • Modelling Tricks and Tips: Explosions!
  • How to make… simple fences & hedges
  • How to build… 17th – 18th century European houses
  • How to build… Anglo-Saxon tents
  • How to build… an American Civil War Ironclad
  • How to make… ruined 15mm WW2 buildings
  • How to make… an ACW covered bridge
  • How to make… a Victorian shop
  • How to make… back-of-beyond buildings

Und das alles auf 48 Seiten!

Das ist so ein Fall, wenn die Beilage eigentlich genialer ist als das Magazin selber. Aber das ist schon wieder Meckern auf hohem Niveau. Viel Spaß damit!

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Wir verwenden Cookies. Passt?